EUTERPFLEGE Produkte VALIANT™ JETZT MIT RABATT ... NUR ONLINE !!!

NUTZEN SIE UNSEREN "ONLINE-SHOP"

Profitieren Sie von unseren Online Rabatten !!!

Erfahren Sie mehr über unseren

ANDERE RASSEN & FLEISCHRASSEN

 DIE NACHGEFRAGTESTEN VERERBER 

ABS Deutschland News

Kundenkommentare

Fairer Handel setzt auf weiteren Wachstumskurs

Fri, 21 Jul 2017 12:11:00 +0200

Die Fair-Handels-Bewegung hofft auf eine Fortsetzung ihres Wachstumskurses der letzten Jahre. Mit 1,3 Milliarden Euro erreichte der Faire Handel in Deutschland 2016 ein neues Umsatzhoch. Zur Bundestagswahl fordert die Bewegung Korrekturen in der Handels- und Agrarpolitik.mehr unter »

EU-Entscheidungsprozess über Glyphosat läuft an

Fri, 21 Jul 2017 11:35:00 +0200

Der von der EU-Kommission vorgelegte Vorschlag für eine Verlängerung von Glyphosat um zehn Jahre, wurde am Donnerstag in Brüssel im zuständigen Ausschuss für Pflanzen, Tiere, Lebensmittel und Futtermittel (PAFF-Ausschuss) von den Experten aus den EU-Mitgliedstaaten debattiert.mehr unter »

Knappes Angebot bremst Butter-Welthandel

Fri, 21 Jul 2017 11:02:00 +0200

Von Januar bis Mai 2017 sind die weltweiten Exporte von Butter und Butteröl überdurchschnittlich zurückgegangen. Auch bei Vollmilchpulver sind die Ausfuhren gesunken. Käse und Magermilchpulver wurden im Vergleich zum Vorjahreszeitraum vermehrt exportiert.mehr unter »

Neue Trommelmähwerke von Claas

Fri, 21 Jul 2017 10:09:00 +0200

Neben den weit verbreiteten Scheibenmähwerken sind auch Trommelmähwerke nach wie vor gefragt, insbesondere bei anspruchsvollen Einsätzen. CLAAS hat seine Front- und Heckmähwerke der Corto Baureihe komplett überarbeitet und bietet nach eigener Aussage technische Innovationen.mehr unter »

Aktuelle Infos zum deutschen Strommarkt

Fri, 21 Jul 2017 09:56:00 +0200

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat diese Woche die Informationsplattform über den deutschen Strommarkt unter dem Namen „SMARD“ freigeschaltet. mehr unter »

Wilms kauft Bochumer Fleischhandel

Fri, 21 Jul 2017 09:40:00 +0200

Die Wilms Fleisch GmbH aus Ruppichteroth im Rhein-Sieg-Kreis hat den „Bochumer Fleischhandel“ gekauft. Wie Dr. Frank Greshake von der Landwirtschaftskammer NRW im Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben erklärt, ist das Unternehmen Willms – geründet 1970 – ein familiengeführter mittelständischer Betrieb.mehr unter »

Fall Schulze Föcking: Skandal mit Ansage

Fri, 21 Jul 2017 09:30:00 +0200

Verstöße gegen die Tierschutzgesetzgebung müssen geahndet werden wie jeder andere Gesetzesverstoß auch. Sonderregeln für Minister(innen) oder andere Funktionsträger gibt es nicht. Aber wer stellt fest, dass ein Verstoß vorliegt? Stalleinbrecher? Das Fernsehen?mehr unter »

Biber breiten sich im Süden aus

Fri, 21 Jul 2017 09:00:00 +0200

Die Biberpopulation in Bayern hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt. Von 2006 bis 2016 stieg die Zahl der Nager von rund 9 000 auf 20 000 Stück an. Das teilte die bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf mit. Noch schneller breiten sich die Biber in Baden-Württemberg aus.mehr unter »

Schweine stabil; Ferkel schwächer

Fri, 21 Jul 2017 08:48:00 +0200

Der Schweinemarkt stabilisiert sich in dieser Woche. Im Norden passt das Angebot an Schlachttieren mittlerweile zur Nachfrage. Im Süden sind Schweine sogar gesucht. Die Hauspreise von 1,67 €/kg SG wurden deshalb bei süddeutschen Mästern gar nicht durchgesetzt. mehr unter »

NRW: Agrarflächen im Wert von 162 Mio. Euro verkauft

Fri, 21 Jul 2017 08:39:00 +0200

2016 wurden in Nordrhein-Westfalen 2 591 landwirtschaftliche Grundstücke mit einer landwirtschaftlich genutzten Fläche von 3 642 Hektar verkauft. Damit stieg die Zahl der Veräußerungsfälle gegenüber 2015 um 0,5 Prozent und die der veräußerten Fläche um 1,0 Prozent, teilt das Landesstatistikamt IT NRW mit. mehr unter »

Ökologische Unkrautbekämpfung 2.0: Wenn Digitalisierung auf Unkraut trifft

Fri, 21 Jul 2017 08:39:00 +0200

Im Projekt „Ökologische Beikrautentfernung“ rücken derzeit Sabine Staub und Simon Brell von der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) den ungeliebten Beikräutern auf die Pelle. Im Projektversuch kommt dabei modernste Hacktechnik auf verschiedenen bayerischen Testflächen zum Einsatz.mehr unter »

EU-Kommission startet Marktbeobachtungsstelle für Getreide

Fri, 21 Jul 2017 08:35:00 +0200

Die EU-Kommission richtet nun auch eine Marktbeobachtungsstelle für Getreide und Ölsaaten ein. 23 Experten aus der Getreidebranche sowie den Agrarverbänden werden sich zwei Mal im Jahr bei der EU-Kommission treffen und ihr Wissen austauschen. mehr unter »

Erstes Schwarzwildgatter in NRW fertiggestellt

Fri, 21 Jul 2017 08:32:00 +0200

In Lippstadt auf Gut Mentzelsfelde eröffnet im Oktober das erste Schwarzwildgatter in Nordrhein-Westfalen. Bislang lagen die 18 vorhandenen Schwarzwildgatter vor allem in den neuen Bundesländern sowie in Schleswig-Holstein (1), Baden-Württemberg (1) sowie Bayern (3).mehr unter »

Hauk: "Landwirten den nötigen Freiraum lassen"

Fri, 21 Jul 2017 08:22:00 +0200

Bei der Agrarförderung nach 2020 darf es nicht nur darum gehen, wieviel Geld die Landwirtschaft von der EU bekommt, sondern hauptsächlich um die Frage, wie ökologisch und sozial bestmögliche Förderinstrumente entwickelt werden können. Das war der Tenor einer Tagung am 13. in der Evangelischen Akademie Bad Boll.mehr unter »

Neue Radioaktion will Reibungspunkte zwischen Verbrauchern und Landwirten reduzieren

Fri, 21 Jul 2017 08:21:00 +0200

Gerade zur Erntezeit kommt es zu Reibungspunkten zwischen Verbrauchern und Landwirten. „Da fühlt sich der ein oder andere schon einmal gestört, wenn am Sonntagnachmittag der Mähdrescher übers Feld fährt“, berichtet Evelyn Zschächner, von der Initiative Heimische Landwirtschaft.mehr unter »

Neuer Automat für Bio-Lebensmittel an der Uni Kassel

Fri, 21 Jul 2017 08:20:00 +0200

Studierende, Beschäftigte und Gäste der Universität Kassel können seit Donnerstag frische Bio-Lebensmittel an einem Automaten auf dem Campus kaufen. Der „BioRegiomat“ mit Produkten der Domäne Frankenhausen und regionaler Bauern enthält Eier, Käse, Wurst und andere Lebensmittel.mehr unter »

Wirrwarr um Schulmilch

Fri, 21 Jul 2017 08:11:00 +0200

Mit dem aktuellen Schulprogramm erlaubt die EU neue Förderkonzepte für die Schulmilch – doch diese werden mit völlig unterschiedlichen Resultaten umgesetzt: In Hessen, Berlin und Brandenburg erhalten Schüler weiter Schulmilch und -kakao, während Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz das "Schulmilch-Aus" droht.mehr unter »

Biogas aus Stroh

Fri, 21 Jul 2017 08:11:00 +0200

Eine Tagung im westfälischen Heiden beschäftigt sich am 30.08.2017 mit Stroh als Biogassubstrat. mehr unter »

Landjugend fordert flächendeckendes Gesundheitsnetz

Fri, 21 Jul 2017 08:00:00 +0200

Mit der Reform der Pflegeberufe soll die Ausbildungssituation ab 2020 besser werden. Dann vereinen sich die Pflegeausbildungen der Alten- und Krankenpflegeberufe. Auszubildende erhalten dann zudem eine höhere Vergütung. Die Landjugend bezweifelt aber, dass die medizinische Versorgung auf dem Land besser wird.mehr unter »

Landwirtschaft kann laut Bundesregierung langfristig mit Klimawandel umgehen

Fri, 21 Jul 2017 07:50:00 +0200

Die Bundesregierung rechnet in Folge des Klimawandels zwar nicht mit deutlich kleineren jährlichen Niederschlagssummen, dafür aber mit einer spürbaren Verlagerung der feuchten Wetterphasen in die Wintermonate. mehr unter »

Kritischer Rückblick auf die Milchkrise

Fri, 21 Jul 2017 07:43:00 +0200

Die im Auftrag der MEG Milch Board erstellte Studie "Marktreview Milch" bestätigt für den 1. Vorsitzenden Peter Guhl die Forderung nach einer vertragsgebundenen Milchvermarktung. Den Molkereien wirft er Preisdumping auf Kosten der Milcherzeuger vor.mehr unter »

Bestandsregister online mit der HI-Tiermelder-App der ISN

Fri, 21 Jul 2017 07:04:00 +0200

Die ISN bietet ihren Mitgliedern ab sofort den ISW-HITMELDER an. Damit sollen Schweinehalter ihr Bestandsregister online auf der Plattform der ISW (Interessengemeinschaft der Schweinehalter Wirtschafts-GmbH) führen und direkt an HI-Tier gemäß Viehverkehrsverordnung bzw. Tierarzneimittelgesetz (TAM) abgeben können.mehr unter »

ATP-Schnelltest nach der Stall-Desinfektion

Fri, 21 Jul 2017 07:02:00 +0200

Ob die Reinigung und Desinfektion eines Stalles erfolgreich war, wird zumeist mithilfe von Tupferproben und der anschließenden Untersuchung im Labor untersucht. mehr unter »

Offshore-Windenergie: Branchenverbände ziehen positive Halbjahresbilanz

Thu, 20 Jul 2017 15:06:00 +0200

Die Offshore-Branche blickt auf eine positive erste Jahreshälfte zurück. Mit insgesamt 8.480 Gigawattstunden Strom wurden schon jetzt rund 70% der Gesamtleistung des Vorjahres produziert. mehr unter »

RotaLED Compact: HELLA bringt neue LED-Kennleuchte für Landmaschinen auf den Markt

Thu, 20 Jul 2017 13:27:00 +0200

HELLA bringt mit der RotaLED Compact einen LED-Nachfolger seiner bestehenden Halogen-Kennleuchtenserie Rotafix, Rotaflex und Rota Compact auf den Markt. Durch ihre kompakte Bauweise sind die Kennleuchten-Serien vor allem für Landmaschinen, Baumaschinen sowie kommunale Fahrzeuge geeignet.mehr unter »

Neuer Biostickstoffdünger aus Klee

Thu, 20 Jul 2017 11:49:00 +0200

Wissenschaftler der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) in Dresden haben einen nachhaltigen Stickstoffdünger für den Biogemüsebau entwickelt. Die Düngepellets aus Rot- und Weißklee sind bald im Handel verfügbar. Für die Entwicklung wurde Klee direkt nach der Ernte getrocknet und zu Pellets verarbeitet.mehr unter »

Krach um Schweinepreise

Thu, 20 Jul 2017 11:07:00 +0200

Nach dem Minus von 5 Cent in der Vorwoche forderten die Marktführer in der Schlachtbranche am Mittwoch vergangener Woche einen Basispreis von 1,65 Euro. Das wäre ein erneuter Preisnachlass von 11 Cent/kg Schlachtgewicht gewesen.mehr unter »

Verband Tiernahrung hält heimische Eiweißversorgung für unrealistisch

Thu, 20 Jul 2017 10:40:00 +0200

Der Deutsche Verband Tiernahrung (DVT) appelliert an die Politiker, die zur Verfügung stehenden knappen Ressourcen an landwirtschaftlichen Rohstoffen in Europa realistisch zu betrachten: „Wir können ohne den Import von wertvollen Eiweißfuttermitteln die Versorgung der tierischen Veredlung nicht sicherstellen!“mehr unter »

UFOP fordert stärkeren Einsatz für den Leguminosenanbau

Thu, 20 Jul 2017 10:30:00 +0200

Die Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP) begrüßt die Europäische Soja-Erklärung der Agrarminister. Nach dem Pflanzenschutzverbot für Eiweißpflanzen auf Greenigflächen fordert die UFOP weitere Fördermöglichkeiten für Leguminosen. Der Sojaanbau hat in Deutschland einen Boom hinter sich.mehr unter »

Schwarzer Peter Spiel auf dem Rücken der Landwirte

Thu, 20 Jul 2017 10:01:00 +0200

Das Ping Pong Spiel um eine Verlängerung der Zulassung oder eines Totalverbotes von Glyphosat ab Ende 2017 geht in die nächste Runde. Am heutigen Donnerstag wird der PAFF-Ausschuß wegen der Untätigkeit der EU-Mitgliedstaaten zum wiederholten Male die Waffen strecken.mehr unter »

Rheinische Weizenernte hat begonnen

Thu, 20 Jul 2017 09:53:00 +0200

Es ist soweit – nach der Gerstenernte ist nun auch die Weizenernte im Rheinland gestartet. Auf trockenen Weizenstandorten mit leichten und sandigen Böden, beispielsweise in Rheinnähe oder in der Voreifel, waren die ersten Mähdrescher unterwegs. Der Weizen hatte es in diesem Jahr allerdings nicht leicht.mehr unter »

Holzenkamp: "Nicht vor Umwelt-Aktivisten einknicken!"

Thu, 20 Jul 2017 09:32:00 +0200

„Die Bundesregierung darf nicht vor Umwelt-Aktivisten einknicken“, fordert DRV-Präsident Franz-Josef Holzenkamp mit Blick auf die anstehende Verlängerung der Genehmigung für Glyphosat. Hierüber wird am 19. und 20. Juli in Brüssel erneut beraten.mehr unter »

Tierschützer prangern Zustände in Schweineställen von Mochoritsch an

Thu, 20 Jul 2017 09:30:00 +0200

Österreichs Medien sprechen vom „Schweine-Skandal in Kärnten“ und „schrecklichen Zuständen“. Der Verein gegen Tierfabriken hat heimlich erstellte Fotos und Videos aus dem Traditionsbetrieb Mochoritsch der Familie Jernej in der Nähe des Klopeinersees veröffentlicht.mehr unter »

Osteuropäer beschweren sich über „Lebensmittel-Rassismus“

Thu, 20 Jul 2017 09:25:00 +0200

Die großen Lebensmittelkonzerne sollen angeblich für ihre Produkte in Osteuropa minderwertigere Zutaten verwenden als auf den Märkten Westeuropas – bei gleichen Marken und Verpackungen, dafür aber zu höheren Preisen. Diesen „Lebensmittel-Rassismus“ prangern die vier Staaten Slowakei, Tschechien, Ungarn und Polen an.mehr unter »

Strengere Acrylamid-Regeln beschlossen

Thu, 20 Jul 2017 09:22:00 +0200

Die EU hat strengere Produktionsrichtlinien zur Vermeidung von Acrylamid beschlossen. Acrylamid zu drosseln: weniger Zucker im Rohprodukt, möglichst wenig Hitze, möglichst geringe Bräunung. Es sollen nur noch Kartoffelsorten mit wenig Stärke verarbeitet werden.mehr unter »

ARIWA darf gegen Verbot der Akteneinsicht in Berufung gehen

Thu, 20 Jul 2017 09:20:00 +0200

Seit einigen Jahren verwehrt der Kreis Steinfurt der Tierrechtsorgansiation Animal Rights Watch (ARIWA) Einsicht in tierschutzrelevante Akten. Der Verein pocht hingegen darauf, weil er von der damaligen rot-grünen Landesregierung als gemeinnützig anerkannt worden sei und damit das Recht auf Verbandsklage habe. mehr unter »

Kurzfilmwettbewerb zum Thema Nachwachsende Rohstoffe

Thu, 20 Jul 2017 09:09:00 +0200

Sind Sie Hobbyfilmer oder sogar Profi und interessieren sich für das Thema Nachwachsende Rohstoffe und ihre Nutzung? mehr unter »

Melonen aus Bayern

Thu, 20 Jul 2017 09:00:00 +0200

In ihrer Heimat sind Patrick Kirschner (28) und Thomas Barth (23) fast schon Berühmtheiten: Die „Melonenbauern aus Dachau“ haben mit ihrer ersten Ernte einen regelrechten Run auf die bayerischen „Exoten“ ausgelöst. Es berichtet Christiane Kretzer für top agrar Südplus 4/2017.mehr unter »

Studie zeigt, was Kinder in der Landwirtschaft entdecken wollen

Thu, 20 Jul 2017 08:40:00 +0200

Die Landwirtschaft genießt insbesondere bei Kindern einen besseren Ruf, als oft vermutet wird. In der deutschlandweiten Umfrage „Fokus Naturbildung“ des i.m.a.mehr unter »

Amazon Fresh startet in Hamburg

Thu, 20 Jul 2017 08:35:00 +0200

Amazon hat am Mittwoch seinen Lebensmittel-Lieferservice Amazon Fresh in Teilen von Hamburg gestartet. Mitglieder von Amazons Abo-Modell Prime können ab sofort auf amazon.de frische Lebensmittel, Produkte des täglichen Bedarfs sowie Non-Food Produkte aus einem noch größeren Angebot bestellen. mehr unter »

Handel mit EEX-Agrarkontrakten legt kräftig zu

Thu, 20 Jul 2017 08:32:00 +0200

Die Umsätze am Terminmarkt für Kartoffeln und Milcherzeugnisse an der Leipziger European Energy Exchange (EEX) sind im ersten Halbjahr 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich gestiegen. Von Januar bis Juni dieses Jahres Wechselten knapp 35.000 Kontrakte auf Agrarcommodities den Besitzer.mehr unter »

Hof-Mitarbeiter können Ausgleichsleistung beantragen

Thu, 20 Jul 2017 08:30:00 +0200

Arbeitnehmer, die rentenversicherungspflichtig in der Land- und Forstwirtschaft tätig waren, können eine Ausgleichsleistung beantragen. Darauf macht die Zusatzversorgungskasse für Arbeitnehmer in der Land- und Forstwirtschaft aufmerksam.mehr unter »

1. DBV-Erntebericht: Wintergerstenernte erreicht Vorjahresniveau

Thu, 20 Jul 2017 08:22:00 +0200

In weiten Teilen Deutschlands sind mehr als drei Viertel der Wintergerste geerntet worden. Die zuletzt unbeständige Witterung hat jedoch regional immer wieder zu Unterbrechungen der Erntearbeiten geführt. Für die bevorstehende Ernte von Weizen und Raps benötigen die Landwirte trockene und sonnige Witterungsbedingungen mehr unter »

Milchpreis-Garantie: 36,7 ct/kg bis Juli 2018

Thu, 20 Jul 2017 07:49:00 +0200

Der niederländische Dienstleister Dairy-Trading Online (DTO) gibt erneut Milchpreis-Garantiezertifikate für Deutschland heraus. Der Festpreis beträgt 36,69 ct/kg für den Zeitraum 1. August 2017 bis 31. Juli 2018. mehr unter »

Gegen Absetzdurchfall impfen?

Thu, 20 Jul 2017 07:02:00 +0200

E.coli-bedingte Absetzdurchfälle wurden bislang meist mit Colistin behandelt. Seit Einführung des Antibiotika-Monitorings und der Hochstufung des Colistins zum Antibiotikum mit besonderer Bedeutung für die Humanmedizin gewinnen jedoch vorsorgliche Impfungen immer mehr an Bedeutung. mehr unter »

Zahl der Wolfsrudel steigt

Thu, 20 Jul 2017 07:00:00 +0200

Seit Beginn der Datenerhebung gab es noch nie so viele Wölfe: Rund 60 Wolfsrudel zählen Beobachter im westlichen Polen und nahe der deutschen Grenze. Die Zahl der Übergriffe auf Nutztiere sei aber nicht gestiegen.mehr unter »

CLAAS führt neue Gebrauchtmaschinen-Zertifizierung beim Handel ein

Thu, 20 Jul 2017 06:38:00 +0200

Claas hatte zur Agritechnica 2015 FIRST CLAAS USED inklusive des Online-Portals www.first-claas-used.com vorgestellt. Im nächsten Zug wird nun eine Gebrauchtmaschinen-Zertifizierung unter Einbindung der Vertriebspartner weltweit eingeführt. Insgesamt gehören zur neuen Zertifizierung jetzt vier Stufen...mehr unter »

Behörden behindern Energiewende

Thu, 20 Jul 2017 05:00:00 +0200

Behörden müssen ihre Zurückhaltung aufgeben, neue Gülle- und Gärrestbehälter oder den Umstieg auf alternative Rohstoffe zu genehmigen, fordert top agrar-Autor Hinrich Neumann.mehr unter »

Mini-Hubschrauber kontrolliert Windenergieanlagen

Thu, 20 Jul 2017 04:55:00 +0200

Ein Sensorcopter untersucht vollautomatisch Rotorblätter von Windenergieanlagen an Land und auf See. Das soll die Wartung erheblich vereinfachen. mehr unter »

GV-Soja: EU-Mitgliedstaaten verweigern Zustimmung

Wed, 19 Jul 2017 15:43:00 +0200

Die EU-Mitgliedstaaten verfehlten im Ausschuss die notwendige qualifizierte Mehrheit für die Zulassung von zwei gentechnisch veränderten (GV) Sojasorten. Es handelt sich dabei um die beiden GV-Sojasorten DAS-44406-6 von Dow AgroSciences und um FG72 x A5547-127 von Bayer. mehr unter »

127 800 Tonnen Spargel im Jahr 2017 geerntet

Wed, 19 Jul 2017 11:09:00 +0200

Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen haben in vielen Regionen Deutschlands die Spargelsaison 2017 früher starten lassen als im Vorjahr. Trotz des darauffolgenden Kälteeinbruchs wird die Spargelernte gut ausfallen. Die Erntemenge von Spargel wird sich deutschlandweit auf rund 127 800 Tonnen belaufen.mehr unter »

Kreisveterinär entlastet Schulze Föcking; Kontrolle vor RTL-Anfrage

Wed, 19 Jul 2017 11:03:00 +0200

Die Grünen werfen Nordrhein-Westfalens Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking vor, nach der Anfrage von RTL für eine Stellungnahme zur „artgerechten Massentierhaltung“ am 5. Juli 2017 schnell noch eine Veterinärkontrolle bestellt zu haben. mehr unter »

BASF und Kaiima wollen neue herbizidresistente Pflanzeneigenschaften entdecken

Wed, 19 Jul 2017 10:33:00 +0200

BASF und Kaiima Bio-Agritech, ein Unternehmen für Genetik- und Züchtungstechnologien, haben am Montag ihre Zusammenarbeit zur Entdeckung neuer herbizidresistenter Pflanzeneigenschaften bekannt gegeben. Das Ziel ist die Entwicklung neuer Systeme zur Bekämpfung von Unkräutern, um die Produktivität zu steigern.mehr unter »

Hogan erinnert Mitgliedstaaten an ihre Verantwortung für den Agrarhaushalt

Wed, 19 Jul 2017 09:30:00 +0200

Beim letzten EU-Agrarministerrat in Brüssel vor der Sommerpause erinnert EU-Agrarkommissar Phil Hogan die EU-Staaten an ihre Finanzierungshoheit. Die Estnische Ratspräsidentschaft will Rolle der Landwirte in der Wertschöpfungskette verbessern. Optimismus gibt es zur Omnibusverordnung.mehr unter »

WTO: EU und Brasilien für weltweit gleiche Bedingungen für Agrarsubventionen

Wed, 19 Jul 2017 09:20:00 +0200

Die Europäische Union und Brasilien haben am Montag bei der Welthandelsorganisation (WTO) einen gemeinsamen Vorschlag über die Förderung der landwirtschaftlichen Produktion und Maßnahmen für die Ernährungssicherheit vorgelegt.mehr unter »