Jetzt auch online Verbrauchsmaterial und Valiant Produkte verfügbar !!!

SPERMA JETZT AUCH ONLINE KAUFEN

NUTZEN SIE DAS ANGEBOT UNSERES ONLINE-SHOPS!

JERSEY & BRAUNVIEH

Plus Norwegisches-Rotvieh jetzt verfügbar

 DIE NACHGEFRAGTESTEN VERERBER 

ABS Deutschland News

Kundenkommentare

Familienbetriebe begrüßen Umschichtung der Agrarzahlungen

Thu, 23 Feb 2017 12:39:00 +0100

Die von den Ländern anvisierte Umschichtung von den Hektarprämien in Programme der Zweiten Säule findet Anhänger in der Agrarbranche. Die Familienbetriebe Land und Forst erhoffen sich eine bessere Entlohnung der Landwirte für Umweltleistungen. Sie sehen darin eine bessere Vereinbarkeit von Umweltschutz und Ökonomie.mehr unter »

Rukwied über Zusammenhalt der Bauernverbände, Medienpräsenz und diesen einen Satz…

Thu, 23 Feb 2017 11:00:00 +0100

Joachim Rukwied sprach am Mittwoch in Rheda-Wiedenbrück. Am Ende wurde er gefragt, wie er den Satz "Die Bauern haben Boden, Wasser, Luft und Tiere geschädigt" findet. Und früher hätten Bauernpräsidenten gepoltert und seien viel mehr in den Medien gewesen, wieso er das nicht sei. Antworten liefern die vier Videos...mehr unter »

Hofstetter: „Die Landwirte brauchen neue Wege!“

Thu, 23 Feb 2017 10:10:00 +0100

Eines vorweg: Viele Landwirte machen einen guten Job, arbeiten hart, kümmern sich ordentlich um ihre Tiere und versuchen, unter schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen die Existenz ihrer Betriebe zu sichern. Das rechne ich ihnen hoch an. Trotzdem liegt vieles im Argen...mehr unter »

Der neue Titan 180-M von Regent

Thu, 23 Feb 2017 10:03:00 +0100

Bei seinem neuen Pflug Titan 180 M hat der österreichische hersteller Regent nach eigener Aussage auf Langlebigkeit und Servicefreundlichkeit geachtet. So habe man einen Pflug der neuesten Generation entwickelt bei dem herkömmliche Schmierstellen durch robuste, wartungsfreie Spezialbuchsen ersetzt wurden.mehr unter »

Ukraine: Tierhaltungsbetriebe von Schweinepest schwer betroffen

Thu, 23 Feb 2017 09:44:00 +0100

In der Ukraine sind die Schweinebestände auf einen historischen Tiefstand gesunken. Mit rund 6,30 Mio. Stück wurde Anfang Februar 2017 ein Rückgang um 10,5% gegenüber dem gleichen Zeitpunkt des vergangenen Jahres verzeichnet, berichten die Landesmedien.mehr unter »

Meyer: Zu viel Gülle und Gärreste auf den Feldern

Thu, 23 Feb 2017 09:40:00 +0100

Die niedersächsische Landwirtschaftskammer (LWK) hat am Mittwoch den neuen Nährstoffbericht vorgelegt: Von Anfang Juli 2015 bis Ende Juni 2016 sind demnach in Niedersachsen rund 58,7 Millionen Tonnen Wirtschaftsdünger angefallen – eine Million Tonnen weniger als im Vorjahreszeitraum. Laut der Kammer lag das u.a.mehr unter »

Neuer Anlauf bei der EU-Bioverordnung

Thu, 23 Feb 2017 09:30:00 +0100

Die zähen Verhandlungen um die Reform der EU-Bioverordnung sollen ein Ende finden. Die maltesische EU-Ratspräsidentschaft bemüht sich bei den EU-Mitgliedstaaten um ein neues Verhandlungsmandat. Vor allem für die Frage der Grenzwerte von unerlaubten Stoffen in Bioerzeugnissen werden neue Kompromisse gesucht.mehr unter »

Rupprechter will Großbritanien auch nach Brexit zur Kasse bitten

Thu, 23 Feb 2017 09:00:00 +0100

Österreichs Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter will die Briten nach dem Brexit für den Zutritt zum EU-Binnenmarkt zur Kasse zu bitten. „Großbritannien wird seine Verpflichtungen aus der EU mitnehmen“, zeigte sich Rupprechter im österreichischen Bundesrat überzeugt.mehr unter »

Brexit könnte Preise von Ökoprodukten in Großbritannien hochtreiben

Thu, 23 Feb 2017 08:50:00 +0100

Das Außenhandelsdefizit mit ökologisch erzeugten Produkten in Großbritannien wird dort aller Voraussicht nach - gekoppelt mit dem Brexit - zu einem Preisanstieg in diesem Warensegment führen. Zu dieser Einschätzung kommt Liz Bowles von der britischen Zertifizierungsstelle für Ökoprodukte „Soil Association“.mehr unter »

Einheitsbedingungen im deutschen Getreidehandel

Thu, 23 Feb 2017 08:30:00 +0100

Der DLG-Ausschuss für Agrar- und Steuerrecht informierte am 22. Februar 2017 im Rahmen eines öffentlichen Impulsforums auf der DLG-Wintertagung in Hannover über das am häufigsten im Getreidehandel angewandte Regelwerk, die Einheitsbedingungen. mehr unter »

Mehr Engagement bei der Zulassung risikoarmer Pflanzenschutzmittel gefordert

Thu, 23 Feb 2017 08:26:00 +0100

Die Europaparlamentarier wünschen sich mehr Dynamik bei der Zulassung risikoarmer Pflanzenschutzmittel. In einer kürzlich gefassten Entschließung fordern die Abgeordneten von der EU-Kommission und den Mitgliedstaaten hier deutlich mehr Engagement.mehr unter »

Big Dutchman expandiert im Bereich Stallbau

Thu, 23 Feb 2017 07:00:00 +0100

Die Big Dutchman-Gruppe aus Vechta-Calveslage weitet den Bau schlüsselfertiger Geflügel- und Schweineställe aus. Kürzlich hat das Unternehmen den Geschäftsbereich Stallgebäude des seit 30 Jahren in North Carolina (USA) ansässigen Stahlkonstruktions-Spezialisten Betco Inc. übernommen.mehr unter »

„Das Netzausbaugebiet ist grundfalsch“

Thu, 23 Feb 2017 06:32:00 +0100

top agrar sprach mit Robert Habeck, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume in Schleswig-Holstein, über das EEG 2017 und andere Herausforderungen der Energiewende. mehr unter »

Arla: Mehr Milch in höhere Verwertungen

Thu, 23 Feb 2017 06:01:00 +0100

Die europäische Genossenschaftsmolkerei Arla Foods verzeichnete 2016 nach eigenen Angaben eine solide Geschäftsentwicklung. Zwar gingen die Umsatzerlöse aufgrund des globalen Preisumfelds zurück. Allerdings verbesserte Arla die Qualität seiner Umsätze und verlagerte mehr Milch aus dem Massen- in das Markengeschäft.mehr unter »

Initiative fordert CO₂-Abgabe auf fossile Brennstoffe

Thu, 23 Feb 2017 05:00:00 +0100

Eine Initiative aus Baden-Württemberg will mit einer nationalen CO2-Abgabe auf fossile Brennstoffe Energiesteuern und Umlagen wie die EEG-Umlage ablösen und für mehr Klimaschutz sorgen. mehr unter »

"Die Tierhaltung bleibt in ihren Hochburgen"

Wed, 22 Feb 2017 18:55:00 +0100

Nach Ansicht von Stefan Teepker wird die Nutztierhaltung in Deutschland auch weiterhin in ihren Hochburgen konzentriert bleiben. "Sie wird 2030 allerdings deutlich anders aussehen als heute", ist der Schweine- und Hähnchenmäster aus Handrup in Niedersachsen überzeugt. mehr unter »

Bartmer: "Wir brauchen produktive Selbstkritik und Selbstkorrektur!"

Wed, 22 Feb 2017 16:54:00 +0100

DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer hat in Hannover die Landwirte aufgefordert, die aktuelle Produktion ohne Scheuklappen auf Defizite zu überprüfen und diese dann mutig anzugehen und nach Lösungen zu suchen.mehr unter »

IG Milch will sich um Warenterminbörsen und Tierwohl kümmern

Wed, 22 Feb 2017 16:45:00 +0100

Die neu gegründete IG Milch will zusammen mit dem DRV vor allem Warentermingeschäfte ankurbeln. Außerdem soll sie eine Strategie zum Tierwohl in der Milchviehhaltung erarbeiten. Ob sie auch Gelder aus Brüssel für die Absatzförderung einholt, ist offen.mehr unter »

Milchsonderbeihilfe: 3.715 Landwirte erhalten Vorschuss von 0,18 ct/kg

Wed, 22 Feb 2017 15:15:00 +0100

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) hat die beantragten Vorschüsse der Milchsonderbeihilfe an die Milcherzeuger ausgezahlt. Von den 23.862 Landwirten nahmen 3.712 (ca. 16 %) diese Möglichkeit in Anspruch. Sie erhalten einen Vorschuss von 0,18 ct/kg. mehr unter »

SPD-Agrarnetzwerk schlägt nationale Pflanzenbaustrategie vor

Wed, 22 Feb 2017 13:41:00 +0100

Das SPD-Agrarnetzwerk regt die Erstellung einer nationalen Pflanzenbaustrategie an. Die nächste Bundesregierung müsse definieren, wohin sich die Pflanzenproduktion in Zukunft entwickeln soll. Seine eigenen Vorschläge fasst es in einem Positionspapier zusammen.mehr unter »

Große Gene, kleine Kiste: Massey Ferguson 6613 im Praxistest

Wed, 22 Feb 2017 12:52:00 +0100

Massey Ferguson stößt mit seiner Serie 6600 in neue Leistungsdimensionen von 4-Zylindern vor. Wir haben überprüft, was sich das zweitkleinste Modell, der 6613, von seinen großen Brüdern abgeschaut hat. Für unseren Test haben wir einen MF 6613 in der höchsten Ausstattung „Exclusive“ und dem Getriebe Dyna-6 gewählt. mehr unter »

Berufsbegleitend: Neuer Studiengang Pflanzentechnologie in Osnabrück

Wed, 22 Feb 2017 11:11:00 +0100

Unternehmen aus der Pflanzenzüchtung, dem Pflanzenschutz und der Düngemittelproduktion suchen vermehrt Mitarbeiter für die Neu- und Weiterentwicklung Ihrer Produkte. Sie sollen diesen Firmenbereich wissenschaftlich, technisch und betriebswirtschaftlich betreuen.mehr unter »

Praktiker diskutierten über Optimierung der Düngung

Wed, 22 Feb 2017 09:34:00 +0100

Der Einsatz moderner Düngetechnik kann in hohem Maße dazu beitragen, die Stickstoffeffizienz zu verbessern und Emissionen zu vermindern. Dies haben Vertreter von Wissenschaft und Landmaschinenindustrie im Rahmen der 16. Fachtagung „Land.Technik für Profis“ bei Rauch Landmaschinen in Rheinmünster-Söllingen gezeigt.mehr unter »

Vogel: Hände weg von den EU-Agrarzahlungen der ersten Säule

Wed, 22 Feb 2017 09:30:00 +0100

Der Bundesrat wird am 10. März über eine Umschichtung der Hektar-Prämien (1.Säule) zu den Programmen der zweiten Säule beraten. Im Agrarausschuss haben sich die Länder bereits auf einen Kompromiss von 6 Prozent geeinigt. Sachsens Bauernpräsident Wolfgang Vogel ist gegen jegliche Umverteilung.mehr unter »

Private Haushalte kaufen erneut weniger Fleisch

Wed, 22 Feb 2017 09:29:00 +0100

Der Rückgang der privaten Fleischeinkäufe im Lebensmitteleinzelhandel setzt sich weiter fort. Im vergangenen Jahr erwarben die privaten Haushalte in Deutschland den Daten des GfK-Haushaltspanels zufolge rund ein Prozent weniger Fleisch und Fleischwaren (inkl. Wurst und Geflügel) als im Jahr zuvor.mehr unter »

top agrar-Südplus prämiert pfiffige Einkommensalternativen auf der RegioAgrar

Wed, 22 Feb 2017 09:20:00 +0100

Die Idee, einen Kuhstall in eine Brauerei zu verwandeln und das Bier erfolgreich an Endkunden zu vermarkten, war der Jury des top agrar-Südplus-Wettbewerbs: „Sterne des Südens“ den 1. Platz wert.mehr unter »

Pech für Bausparer

Wed, 22 Feb 2017 09:10:00 +0100

Bausparkassen dürfen Bausparverträge kündigen, wenn der Bausparer das Darlehen nach mehr als zehn Jahren nach Zuteilungsreife nicht in Anspruch genommen hat. Das entschied am Dienstag der Bundesgerichtshof in Karlsruhe.mehr unter »

Harms und Careglio neu im DLG-Vorstand bzw. Aufsichtsrat

Wed, 22 Feb 2017 09:06:00 +0100

Der Gesamtausschuss der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat am 21. Februar 2017 auf der Wintertagung in Hannover im Rahmen der Wahlen zum DLG-Vorstand den promovierten Chemiker und Lebensmittelchemiker Dr. Diedrich Harms (Bremen) zum neuen Vorsitzenden des DLG-Testzentrums Lebensmittel gewählt. mehr unter »

Asiens Hunger auf Schweinefleisch steigt weiter

Wed, 22 Feb 2017 09:01:00 +0100

Nicht nur China braucht immer mehr Schweinefleisch vom Weltmarkt. Auch andere asiatische Staaten importieren mehr Ware. So sind Japans Einfuhren an Schweinefleisch im Jahr 2016 kräftig um 9 % gestiegen. Auch in Südkorea und Hongkong steigt der Bedarf. Die EU profitiert.mehr unter »

Bundesregierung gibt Niedersachsen im Länderstreit um Freilandeier recht

Wed, 22 Feb 2017 09:00:00 +0100

Die Bundesregierung stützt Niedersachsen im Streit um die Vermarktung von Eiern während der Geflügelpest den Rücken. Kurzzeitige Unterbrechungen der Aufstallungspflicht für Legehennen seien nicht mit den rechtlichen Vorgaben vereinbar. Genau dies hatte Baden-Württemberg aber gemacht und damit Empörung ausgelöst. mehr unter »

China importierte 2016 mehr Milchprodukte

Wed, 22 Feb 2017 08:30:00 +0100

Der Welthandel mit Milchprodukten hat sich im vergangenen Jahr belebt. China importierte deutlich mehr Milchpulver. Europa konnte seine Position als Exportweltmeister für Käse ausbauen. Dies geht laut aiz.info aus aktuellen Zahlen der EU-Kommission hervor.mehr unter »

App zur frühzeitigen Diagnose von Pflanzenkrankheiten

Wed, 22 Feb 2017 08:23:00 +0100

Ein gemeinsames Forschungsprojekt der Strube Research GmbH & Co. KG und des Fraunhofer Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF) ist mit dem Hugo-Junkers-Preis ausgezeichnet worden. Das teilte das Forschungsunternehmen mit. mehr unter »

Weiteres Rekordjahr für Bayer

Wed, 22 Feb 2017 08:20:00 +0100

Das Jahr 2016 war für Bayer strategisch und operativ sehr erfolgreich. "Mit unserer operativen Performance haben wir ein neues Rekordniveau erreicht - und auch bei der vereinbarten Übernahme von Monsanto kommen wir gut voran", sagte Vorstandsvorsitzender Werner Baumann am Mittwoch auf der Bilanz-Pressekonferenz.mehr unter »

Naturkostfachhandel wächst vor allem über Ketten und Großmärkte

Wed, 22 Feb 2017 08:20:00 +0100

Die Zahl der Verkaufsstätten im deutschen Naturkostfachhandel hat sich kaum verändert. Dabei war ein „massives Wachstum“ bei den größeren Verkaufsflächen über 100 m² erkennbar, getrieben von den bundesweit aktiven Filialisten, während inhabergeführte Fachgeschäfte und traditionelle Bioläden weiter unter Druck standen.mehr unter »

Hohe DLG-Ehrung für Andreas Pelzer von Haus Düsse

Wed, 22 Feb 2017 08:00:00 +0100

Der Vorstand der DLG hat den Leiter der Bereiche Bildung und Rinderhaltung im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen in Bad Sassendorf mit der Max-Eyth-Denkmünze in Silber ausgezeichnet.mehr unter »

EU-Programm: Holland drosselt um 74 Mio. kg Milch

Wed, 22 Feb 2017 07:30:00 +0100

Milcherzeuger, die freiwillig weniger Milch produzieren, erhalten über das EU-Milchmengenreduktionsprogramm für jeden nicht gelieferten kg Milch 14 ct. Die niederländischen Milcherzeuger drosseln ihre Produktion um 73,9 Mio. kg Milch. mehr unter »

Petition für die Bestandsregulierung des Bibers

Wed, 22 Feb 2017 07:30:00 +0100

Der gute Erhaltungszustand des Bibers rechtfertigt eine Änderung des europäischen Schutzstatus. Angesichts der wirtschaftlichen Schäden ist dies geboten.mehr unter »

100.000 neue Solarheizungen

Wed, 22 Feb 2017 07:27:00 +0100

Die Zahl der Solarwärmeanlagen in Deutschland wächst weiter: Im Jahr 2016 wurden rund 100.000 neue Heizungen installiert. mehr unter »

Gobal Dairy Trade: Preis sinkt

Wed, 22 Feb 2017 07:25:00 +0100

Dämpfer auf der internationalen Handelsplattform für Milchprodukte Global Dairy Trade: Nach zwei Anstiegen in Folge ist der Durchschnittspreis über alle Produkte und Zeiträume diese Woche gesunken. Er gab um 3,2 % auf 3.474 $/t nach. Der Global Dairy Preisindex sank um 34 auf 1.020 Punkte. mehr unter »

Düngerpreise ziehen an

Wed, 22 Feb 2017 07:18:00 +0100

Nach wie vor überwiegen bei N-Düngern stabile bis feste Tendenzen. Somit bewegen sich die Preise für KAS und für Harnstoff weiter leicht nach oben. mehr unter »

Wärme aus Laub und Gras

Wed, 22 Feb 2017 07:04:00 +0100

Wissenschaftler haben einen Weg gefunden, wie sich Laub, Gras und Gewässerpflegematerial mit geeigneter Aufbereitungstechnik und dem Einsatz elektrostatischer Abscheider in Kleinfeuerungsanlagen regelkonform verbrennen lassen. mehr unter »

Big Challenge-Tour von Amsterdam nach Berlin

Wed, 22 Feb 2017 07:02:00 +0100

"Aktiv gegen Krebs" lautet das Motto von BIG Challenge Deutschland. Der von Landwirten gegründete Verein sammelt mit Radsport-Aktivitäten und anderen Events Spenden für die Deutsche Krebshilfe. Den Auftakt macht in diesem Jahr eine gemeinsame Fahrrad-Etappentour mit niederländischen Kollegen von Amsterdem nach Berlin. mehr unter »

Spanien expandiert weiter

Wed, 22 Feb 2017 07:00:00 +0100

Die spanischen Schweinehalter haben im vergangenen Jahr ihre Bestände erneut aufgestockt. Damit haben sie ihre Führungsposition in Europa vor Deutschland weiter ausgebaut. Nach Auswertungen des Statistischen Amtes der Europäischen Union (Eurostat) gab es im November 2016 insgesamt 29,23 Millionen Schweine in Spanien.mehr unter »

Russland: Milchdefizit hebt Preise

Wed, 22 Feb 2017 07:00:00 +0100

Die russischen Milcherzeuger können nicht mit den Produktionszuwächsen des Geflügel- und Schweinesektors mithalten. Das Milchdefizit liegt aktuell bei 7 Mio. t im Jahr. Dies mache etwa 23 % des Bedarfs aus, so Dshambulat Hatuow, stellvertretender Agrarminister. mehr unter »

Tappeser: „Hessische Agrarpolitik ist Erfolgsmodell“

Wed, 22 Feb 2017 07:00:00 +0100

Mehr regional vermarktete und ökologisch erzeugte Lebensmittel sind ein zentrales Anliegen der hessischen Agrarpolitik. Nach Angaben von Dr. Beatrix Tappeser, Staatssekretärin im Hessischen Landwirtschaftsministerium, hat die ökologisch bewirtschaftete Fläche in Hessen allein im Jahr 2016 um 10.000 Hektar zugenommen. mehr unter »

Weiterer Wolf in NRW gesichtet

Wed, 22 Feb 2017 06:20:00 +0100

In Nordrhein-Westfalen gibt es den 13. Nachweis eines Wolfes seit 2009. Das nordrhein-westfälische Umweltministerium bestätigte nun, dass nördlich von Bad Oeynhausen im Ortsteil Bad Oexen am 20. Februar ein Wolf durch Fotoaufnahmen eines Autofahrers festgehalten wurde.mehr unter »

Russland will bis 2019 aus der Vereinigten Getreidekompanie aussteigen

Wed, 22 Feb 2017 05:40:00 +0100

In Russland soll die Privatisierung des wichtigen Agrarhandelsunternehmens Vereinigte Getreidekompanie (OZK) bis Ende 2019 vollendet werden. Das Gleiche gilt für die Gesellschaft NMTP, den Betreiber des wichtigsten Getreideexporthafens des Landes in Noworossijsk am Schwarzen Meer.mehr unter »

Der große top agrar-Frontladervergleich

Tue, 21 Feb 2017 22:58:00 +0100

Wir haben die Frontladerschwingen von sechs Traktoren getestet. In acht Disziplinen ging es uns vor allem um die Stärken im praktischen Einsatz. Eine umfangreiche Fotostrecke mit allen Details finden Sie ganz unten... Trotz steigender Zahlen von Rad- oder Teleladern in der Landwirtschaft...mehr unter »

DRV fordert zur Bundestagswahl eine offene Handelspolitik

Tue, 21 Feb 2017 15:15:00 +0100

Der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) positioniert sich für den Erhalt von Direktzahlungen zum anlaufenden Bundestagswahlkampf. Von der kommenden Bundesregierung erwartet er ein Bekenntnis zum EU-Binnenmarkt und den Abbau von Handelshemmnissen. Das staatliche Tierwohllabel würde der DRV gern wieder verschwinden sehen.mehr unter »

Länder einigen sich auf 6 Prozent Umschichtung der Agrarzahlungen

Tue, 21 Feb 2017 15:00:00 +0100

Die Länder haben eine Vorentscheidung zur Umschichtung der EU-Agrarzahlungen getroffen. Danach sollen ab 2019 nun 6 Prozent der Direktzahlungen in die Agrarprogramme der Zweiten Säule fließen. Ein Votum der Bundesregierung dazu steht noch aus.mehr unter »

Hochwald macht Weiding dicht

Tue, 21 Feb 2017 13:46:00 +0100

Die Hochwald Foods GmbH beendet die Produktion am bayerischen Standort Weiding. Der Standort soll zum 31.03.2018 schließen. Wie es mit der "Bärenmarke" weitergeht, lässt das Unternehmen offen.mehr unter »

Westfleisch angelt sich ehemaligen DC-Geschäftsführer

Tue, 21 Feb 2017 13:40:00 +0100

Das Personalkarussel in der Fleischbranche dreht sich weiter. Und die Branche ist immer wieder gut für Überraschungen. Wie die Westfleisch soeben bekannt gab, wird Steen Sönnichsen (50) neues geschäftsführendes Vorstandsmitglied bei der Westfleisch SCE. mehr unter »

Fortuna Tandem-Kipper FTD 200/5.2

Tue, 21 Feb 2017 13:34:00 +0100

Fortuna stellt mit dem Fortuna-Tandem-Dreiseitenkipper vom Typ FTD 200/5.2 jetzt einen breit und sicher aufgestellten Dreiseitenkipper für den Baustelleneinsatz vor. Beim Kippen zeichne er sich durch zusätzliche Stabilität aus, heißt es. mehr unter »

Niederländischer Schweinebestand rutscht unter 12-Mio-Marke

Tue, 21 Feb 2017 11:23:00 +0100

Der niederländische Schweinebestand schrumpft. Bei der Viehzählung im Dezember 2016 wurden nur noch 11.881.000 Schweine gezählt. Experten sehen darin auch eine ENtspannung des Marktes. mehr unter »

Shitstorm bei Facebook: Henke und Holtkötter geben Berufskollegen Tipps

Tue, 21 Feb 2017 10:00:00 +0100

Im Netz werden Bauern häufig z.B. bei Facebook angegriffen. Im schlimmsten Fall kann es passieren, dass sich der Landwirt plötzlich einer Krise, einem Shitstorm, gegenüber sieht. Da taucht ein Bild im Netz auf oder Leser fragen, ob an Gerüchten etwas dran ist. Jetzt müssen Sie einen Notfallplan bereit liegen haben!mehr unter »