Zuchtwertschätzung April 2018 - Katalog anzeigen

NUTZEN SIE UNSEREN "ONLINE-SHOP"

Profitieren Sie von unseren Online Rabatten !!!

Erfahren Sie mehr über unseren

ANDERE RASSEN & FLEISCHRASSEN

 UNSERE SEXCEL BULLEN 

ABS Deutschland News

Kundenkommentare

Streit um Rindfleischkontigente für Mercosur-Staaten spitzt sich zu

Fri, 22 Jun 2018 18:04:00 +0200

Die EU-Kommission hat am Freitag einen Bericht über die jüngste Verhandlungsrunde in Montevideo vom 4. bis 8. Juni um ein EU-Handelsabkommen mit den lateinamerikanischen Mercosur-Staaten veröffentlicht. Darin heißt es, dass die Verhandlungspartner Einigkeit über eine Agrarzusammenarbeit erzielt hätten.mehr unter »

Reserve-Antibiotika für die Menschen sind im Stall tabu

Fri, 22 Jun 2018 16:46:00 +0200

Reserveantibiotika für den Menschen dürfen nicht länger als Tiermedizin verabreicht werden. Dies ist ein wesentliches Ergebnis des in dieser Woche vom Gesundheitsausschuss des Europäischen Parlaments (EP) beschlossenen EU-einheitlichen neuen Tierarzneimittelrechts.mehr unter »

Auch Sachsen gibt Vorrangflächen zur Nutzung frei

Fri, 22 Jun 2018 13:21:00 +0200

Wegen der Trockenheit können jetzt auch in Sachsen die ökologischen Vorrangflächen für die Futtergewinnung genutzt werden. Das Agrarministerium in Dresden bietet außerdem Krisenhilfen für hohe Dürreschäden an. Ähnliches hatten bereits Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg verabschiedet.mehr unter »

Testprotokoll: Bobcat TL 38.70 HF

Tue, 12 Jun 2018 13:18:00 +0200

Aus 3,4 l holt der Doosan-Motor (Eigentümer von Bobcat) 96 kW (130 PS), mit DOC, EGR und SCR, kein DPF. Lüfter mit automatischer Umkehr, Intervall einstellbar. Per Eco-Schalter lässt sich die Drehzahl auf 1800 U/min begrenzen.mehr unter »

Ernährungswirtschaft besorgt wegen Handelsstreit mit den USA

Fri, 22 Jun 2018 11:03:00 +0200

Die Ernährungsindustrie ist beunruhigt wegen dem Handelsstreit mit den USA, bei dem es auch um den Handel mit Agrar- und Ernährungsgütern geht. Der Branchenverband BVE ruft zur Aufnahme von Gesprächen zum Abbau von Handelshemmnissen auf. Denn die deutschen Lebensmittelhersteller verdienen jeden dritten Euro im Export.mehr unter »

LFD-Holding baut in Gladau 4.000 Sauenplätze zurück

Fri, 22 Jun 2018 10:11:00 +0200

Die LFD-Holding, die die Ställe des Straathof-Konzerns übernommen hat, kommt bei ihren Umstrukturierungsplänen weiter voran. Am Standort Gladau soll die Zahl der Sauenplätze um rund 4.000 Plätze auf dauerhaft maximal 9.750 Plätze reduziert werden. Darauf haben sich der Stadtrat Genthin und das Unternehmen geeinigt.mehr unter »

DBV unterstützt Insektenschutzprogramm der Bundesregierung

Thu, 21 Jun 2018 15:27:00 +0200

Das Insektenschutzprogramm der Bundesregierung stößt auf ein positives Echo. Der Deutsche Bauernverband (DBV) hofft auf praxistaugliche Maßnahmen für die Landwirte. Umweltschützer und Grüne fordern mehr Ambitionen.mehr unter »

BVVG will von Trockenheit betroffenen Landwirtschaftsbetrieben helfen

Fri, 22 Jun 2018 13:22:00 +0200

Die Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH (BVVG) bietet Landwirten an, ihre Pachtraten zu stunden. Damit sollen Betriebe, deren Ernte von großen Trockenheitsausfällen betroffen ist, unterstützt werden. Voraussetzung ist ein formloser Antrag.mehr unter »

"Riesennachfrage nach EU-Weizen"

Fri, 22 Jun 2018 10:01:00 +0200

„Gerste ist und bleibt ein Exportschlager. Der Preis in der Ernte liegt um die 150 €/t und steigt später auf 160 bis 170 €/t. Triticale hat hingegen wenig Chancen am Markt und wird sich preislich auf Gerstenniveau bewegen. Brotroggen mit hohen Fallzahlen ist dagegen ausgesprochen interessant.mehr unter »

Denken sie an die Nachbauerklärung

Fri, 22 Jun 2018 09:05:00 +0200

Mit Ablauf des Wirtschaftsjahres (30.06.) müssen die Nachbauerklärungen bei der Saatgut-Treuhandverwaltung (STV) eingereicht sein. Nur dann ist der Nachbau des eigen erzeugten Erntegutes rechtmäßig. mehr unter »

Jakobskreuzkraut - giftig für Pferde und Wiederkäuer

Fri, 22 Jun 2018 09:01:00 +0200

Das äußerst giftige Jakobskreuzkraut hat sich in den vergangenen Jahren bundesweit stark verbreitet. Das teilte kürzlich die LWK Nordrhein-Westfalen mit. Man findet es vor allem auf wenig genutzten Weiden, Brachflächen, Wegrändern und an Böschungen. mehr unter »

Fünf Hochstapler in Frankreich

Tue, 12 Jun 2018 13:33:00 +0200

Teleskoplader sind sehr praktisch – aber auch ziemlich teuer. Wir wollten wissen, was die Maschinen in der Brot- und Butter-Klasse können und haben fünf Lader verglichen. Sie sind die Brot- und Butter-Maschinen, wenn es um das Thema Teleskoplader geht: Die 3,5 bis 4 t-Klasse mit bis zu 7 m Hubhöhe.mehr unter »

Württembergs Erzeuger erwarten nur eine Durchschnitts-Ernte

Fri, 22 Jun 2018 08:35:00 +0200

Die Landwirte in Württemberg gehen von einer durchschnittlichen Ernte 2018 mit deutlichen regionalen Unterschieden aus. Bei den Preisen sei noch alles offen, so der Tenor bei dem gemeinsamen Vorernte-Pressegespräch von BayWa und EZG für Qualitätsgetreide.mehr unter »

Neuer Studiengang „Precision Farming“ unterstützt BMEL-Initiative zur Digitalisierung

Thu, 21 Jun 2018 11:49:00 +0200

Am Schlagwort "Digitalisierung" kommt heute niemand mehr vorbei. Auch für Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner spielt das Thema eine zentrale Rolle. Für diese digitalisierte Landwirtschaft werden hochqualifizierte Fachkräfte gebraucht, die den Veränderungsprozess aktiv mitgestalten.mehr unter »

BIG Challenge: Morgen fällt der Startschuss

Fri, 22 Jun 2018 07:51:00 +0200

Samstagmorgen um 5 Uhr fällt auf dem Marktplatz in Bruchhausen-Vilsen (Niedersachsen) der Startschuss für den fünften BIG Challenge-Tag. Auch in diesem Jahr heißt es wieder „Landwirte aktiv gegen Krebs“. Mehr als 200 Radfahrer und Läufer haben sich angemeldet.mehr unter »

DMK-Chef: „Der Wind hat sich gedreht“

Thu, 21 Jun 2018 07:59:00 +0200

"Marge statt Menge!", lautet ein Ziel des Deutsches Milchkontors (DMK). Zur Vertreterversammlung in dieser Woche spricht CEO Ingo Müller im Unternehmensmagazin "Milchwelt" unter anderem über die Fokussierung auf eine höhere Wertschöpfung, über die Kündigungsmilch sowie den Rückzug aus Auslandsmärkten. mehr unter »

Keine finanzielle Anerkennung für Schäfer

Thu, 21 Jun 2018 14:53:00 +0200

Der Agrarausschuss des Bundestages lehnt die von den Linken und Grünen geforderte gekoppelte Weideprämie für Schaf- und Ziegenhalter ab. Der Föderverein der Deutschen Schafhaltung e.V. sieht die neue Agrarreform bis 2020 und der damit verbundene Wegfall der Mutterschafprämie für Schafhalter als „katastrophal“ an.mehr unter »

BIG Challenge: Am Samstag fällt der Startschuss

Thu, 21 Jun 2018 16:34:00 +0200

Der Countdown läuft: Morgen um 5 Uhr morgens fällt in Bruchhausen-Vilsen der Startschuss für den fünften BIG Challenge-Tag. Mehr als 200 Radfahrer und Läufer schwitzen auf dem 39 km bzw. 6 km langen Rundkurs, um Spendengelder für die Deutsche Krebshilfe einzuwerben.mehr unter »

BBV startet Umfrage zur Ferkelkastration

Fri, 22 Jun 2018 15:54:00 +0200

Der Präsident des Bayerischen Bauernverbandes (BBV), Walter Heidl, hat sich diese Woche mit einem Fragebogen an alle Schweinehalter in Bayern gewandt und um ihre Meinung zur Ferkelkastration gebeten. Der Fragebogen richtet sich an die Landwirte und ihre Hoftierärzte. mehr unter »

Innovative Ansätze für die Energiewende

Thu, 21 Jun 2018 21:52:00 +0200

1,5 Jahre nach dem Start des Projekts "Norddeutsche Energiewende" (NEW 4.0) sind die ersten Erfolge erkennbar. mehr unter »

Windenergie muss auch im Süden weiter möglich sein

Thu, 21 Jun 2018 21:38:00 +0200

Der Bundesverband Windenergie fordert eine Korrektur des Ausschreibungsverfahrens, um wieder mehr Windparks in Süddeutschland möglich zu machen. mehr unter »

30 % mehr Biomilch im ersten Jahresdrittel

Thu, 21 Jun 2018 14:19:00 +0200

Die Milchviehhalter in Deutschland haben von Januar bis April 28,6 % mehr Milch aus ökologischer Erzeugung geliefert als im gleichen Zeitraum von 2017. Die Herstellung von Bio-Trinkmilch stieg gleichzeitig um 3,2 % und damit langsamer als in den Vorjahren, meldet die ZMB. mehr unter »

EU schlägt mit Zöllen auf Mais und Kidneybohnen zurück

Fri, 22 Jun 2018 13:22:00 +0200

Die EU wehrt sich mit Zöllen auf US-Mais, Granberries und Kidneybohnen gegen die von den Vereinigten Staaten verhängten Strafzölle auf europäische Stahl und Aluminiumeinfuhren nach Übersee. Eine Woche früher als geplant, treten bereits an diesem Freitag Gegenmaßnahmen auf die US-Strafzölle in Kraft.mehr unter »

EU startet Verhandlungen mit Neuseeland im Juli

Thu, 21 Jun 2018 19:00:00 +0200

Nach dem Auftakt der Gespräche mit Australien über ein bilaterales Handelsabkommen zu Beginn der Woche, hat die EU am Donnerstag in Wellington Gespräche über ein Handelsabkommen mit Neuseeland aufgenommen. Die Agrarpolitik sei dabei ein wichtiger Baustein, sagte EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström.mehr unter »

Kommen auf Deutschland Milliardenforderungen wegen Nitrat zu?

Fri, 22 Jun 2018 10:12:00 +0200

Die frühere deutsche Düngeverordnung ist nach Ansicht des Europäischen Gerichtshofs keine ausreichende Umsetzung der EU-Nitratrichtlinue. Das Urteil bezieht sich allerdings nicht auf die im vergangenen Jahr verabschiedete neue Düngeverordnungmehr unter »

Wirkt sich das Nitraturteil auf die Düngeverordnung aus?

Thu, 21 Jun 2018 14:58:00 +0200

Nach dem Urteil gegen Deutschland wegen der Nitratbelastung ist die Debatte um die Folgen für die Landwirtschaft in vollem Gange. Wird die 2017 reformierte Düngeverordnung nochmal aufgeschnürt? Das Gericht hat sich nur auf die alte Rechtslage bezogen, dennoch steht die Frage im Raum, ob es dabei bleibt.mehr unter »

Sojaschrot im freien Fall

Thu, 21 Jun 2018 12:45:00 +0200

Die Sojakurse stürzen regelrecht ab. In Chicago notiert die Bohne so tief wie seit zwei Jahren nicht mehr. mehr unter »

Westfleisch liegt 2018 im Plan

Thu, 21 Jun 2018 11:38:00 +0200

Die Westfleisch-Gruppe ist mit dem bisherigen Geschäftsverlauf bis einschließlich Mai 2018 zufrieden. Auch 2017 lief offenbar ganz gut.mehr unter »

Scharfe Schnecke: Vielitz Grobhäcksler ​GH 100

Tue, 12 Jun 2018 11:06:00 +0200

Erstaunlich einfach und günstig verarbeiten Grobhäcksler Äste und kleine Stämme zu Hackschnitzeln. Wir haben einen Schneckenhacker bei der Landschaftspflege eingesetzt.mehr unter »

Europäischer Gerichtshof verurteilt Deutschland wegen Nitratbelastung

Thu, 21 Jun 2018 14:59:00 +0200

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat Deutschland heute wegen des Verstoßes gegen die EU-Nitratrichtlinie verurteilt. Die Bundesregierung hat zu wenig gegen Nitratgehalte im Grundwasser unternommen, befanden die Richter. Ob und welche Strafzahlungen nun auf Deutschland zu kommen, soll ein zweites Verfahren klären.mehr unter »

Rukwied als Bauernpräsident in Baden-Württemberg wiedergewählt

Thu, 21 Jun 2018 15:27:00 +0200

Joachim Rukwied ist heute für weitere vier Jahre zum Präsidenten des Landesbauernverbandes Baden-Württemberg (LBV) gewählt worden. Die nächsten Wahlen für die Bundesspitze finden erst 2020 statt.mehr unter »

Salmonellen in Bio-Eiern

Thu, 21 Jun 2018 15:47:00 +0200

Das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz weist darauf hin, dass mit Salmonellen verunreinigte Eier in den Handel gelangt sind. Betroffen sind Bio-Eier der Lohner Packstelle Eifrisch-Vermarktungs GmbH. mehr unter »

Afrikanische Schweinepest sorgt für intensivere Wildschweinjagd

Thu, 21 Jun 2018 08:15:00 +0200

In Mecklenburg-Vorpommern haben Jäger im zurückliegenden Jagdjahr deutlich mehr Wildschweine erlegt. Die vom Land ausgelobte Prämie von 25 Euro je erlegtem Tier ist stark in Anspruch genommen worden. Die Gefahr der Einschleppung der ASP ist weiterhin sehr hoch. mehr unter »

Landvolk Niedersachsen: "Nitrat-Klage wäre vermeidbar gewesen"

Wed, 20 Jun 2018 14:16:00 +0200

Als äußerst „ärgerlich“ bezeichnet Landvolkpräsident Albert Schulte to Brinke den von der EU-Kommission gegen Deutschland angestrengten Prozess um Versäumnisse bei der Umsetzung der EU-Nitratrichtlinie.mehr unter »

Mercosur-Verhandlungen: Uruguay verliert Geduld

Thu, 21 Jun 2018 08:28:00 +0200

Bei den Verhandlungen zwischen der EU und Mercosur um ein Freihandelsabkommen scheint Uruguay langsam die Geduld zu verlieren. Das Land wolle keine Zeit in endlosen Verhandlungen verlieren, so der Staatspräsident. mehr unter »

Münsterländer Schüler diskutieren auf offener Bühne über Landwirtschaft

Thu, 21 Jun 2018 07:54:00 +0200

Schüler des Nottulner (NRW) Gymnasiums haben eine prominent besetzte Podiumsrunde zum Thema Landwirtschaft organisiert. Als Motto wählten sie „Wachsen oder weichen?!“ Zur Sprache kamen die Zukunft der Agrarpolitik, die Debatte um mehr Tierwohl und die Kontroverse um Stalleinbrüche. mehr unter »

Ländliche Entwicklung wird GAK-Förderschwerpunkt

Wed, 20 Jun 2018 17:51:00 +0200

Als wichtiges Signal wertet Brandenburgs Agrar- und Umweltminister Jörg Vogelsänger, dass der Bundesratsfachausschuss empfohlen hat, mit einer Grundgesetzänderung einer Erweiterung der ,Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes‘ (GAK) zuzustimmen.mehr unter »

Niedersachsen erarbeitet Leitfaden zum "Vierten Weg"

Wed, 20 Jun 2018 16:19:00 +0200

Der Schweinegesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen entwickelt einen Leitfaden zur lokalen Betäubung von Ferkeln bei der Kastration. Im Rahmen der EGF-Generalversammlung in Georgsmarienhütte stellte Dr. Friedrich Delbeck das Konzept vor.mehr unter »

Polen: Schweinehalter warnen vor ASP-Eskalation

Wed, 20 Jun 2018 17:02:00 +0200

In Polen breitet sich die Afrikanische Schweinepest immer weiter Richtung Westen aus. Die Nationale Vereinigung der Schweineproduzenten Polens fordert daher dringend konzertierte Gegenmaßnahmen. Sonst seien sehr bald auch größere Schweinehaltungen betroffen und das Seuchengeschehen könnte eine neue Dimension erreichen.mehr unter »

DMK-Chef Ingo Müller ist mit 2017 zufrieden

Wed, 20 Jun 2018 16:59:00 +0200

Bei der ordentlichen Vertreterversammlung des Deutschen Milchkontor (DMK) präsentierte Geschäftsführer Ingo Müller ein Umsatzplus von 12,6 % für das Jahr 2017: „Wir haben die DMK Group völlig neu strukturiert. Jetzt spüren wir die ersten positiven Effekte."mehr unter »

Photovoltaik ist wieder auf Wachstumskurs

Thu, 21 Jun 2018 05:44:00 +0200

In Deutschland gibt es mittlerweile rund eine Million Photovoltaikanlagen auf Hausdächern. Der Preisrutsch für die Anlagen beflügelt den Markt. mehr unter »

So verhindern Sie Motorklopfen

Thu, 21 Jun 2018 05:29:00 +0200

Das Hintergrundpapier „Technik-Information Motorklopfen“ der IG Biogasmotoren soll helfen, Ursachen für das Problem an Biogas-BHKW zu finden. mehr unter »

Reaktionen zu 100 Tage Klöckner: „Warten auf den großen Wurf“

Wed, 20 Jun 2018 15:37:00 +0200

Die 100-Tage Bilanz der Bundesregierung und von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner regt zu Reaktionen und Bewertungen an. Der Opposition im Bundestag sind die Ergebnisse zu vage. Die Ökoverbände fühlen sich noch zu wenig beachtet. Die Umweltverbände sprechen von einer „durchwachsenen Ökobilanz“.mehr unter »

Widerstand in der Landwirtschaft gegen die „Bauernmaut“

Wed, 20 Jun 2018 13:16:00 +0200

Landwirte und Lohnunternehmer blicken mit großem Unmut auf die ab 1. Juli geltende Mautpflicht für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen auf Bundesstraßen. Betroffen sind davon auch land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge, die mehr als 40 km/h schnell sind. Der Deutsche Bauernverband (DBV) fordert eine Befreiung der Landwirtschaft.mehr unter »

Insektenschutzprogramm: BMEL entschärft Pflanzenschutzkapitel

Wed, 20 Jun 2018 13:25:00 +0200

Das Bundeskabinett hat heute den abgestimmten Regierungsentwurf zum Aktionsprogramm Insektenschutz beschlossen. Vor allem die Passagen zum Pflanzenschutz sind im Vergleich zum ursprünglichen Entwurf des Bundesumweltministeriums entschärft. Gleiches gilt für die Bewertung von Stickstoffeinträgen.mehr unter »

Fahrbericht: Der neue Claas Torion

Tue, 12 Jun 2018 10:53:00 +0200

Durch die Kooperation mit Liebherr übernimmt Claas ausgewählte Maschinen aus dem Radladerprogramm. Wir haben das größere Modell der kleinsten Baureihe Probe gefahren und dabei auch die Abschiebeschaufel Smart Push mit Obergreifer ausprobiert. mehr unter »

BMI sucht Nähe zur Basis

Wed, 20 Jun 2018 10:17:00 +0200

Ein landwirtschaftlicher Fachbeirat, die Veröffentlichung der Milchpreise im Voraus, die Änderung des Umrechnungsfaktors und ein Mengenmonitoring. Mit diesen Neuerungen wartete die Bayerische Milchindustrie eG (BMI) gestern bei ihrer Generalversammlung in Landshut auf. mehr unter »

RWZ-Vorstand verkündet erfolgreiche Neuausrichtung

Wed, 20 Jun 2018 09:24:00 +0200

Der Vorstand der Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG (RWZ) sieht sich mit der Neuausrichtung des Konzerns im Plan. Die Zahlen hätten sich deutlich verbessert. Es reicht auch wieder für eine erhöhte Dividende. mehr unter »

Nabu und Rewe gründen Insektenschutzfonds

Tue, 19 Jun 2018 12:51:00 +0200

In den vergangenen Jahrzehnten ist die Masse der Fluginsekten in Schutzgebieten um bis zu 75 Prozent zurückgegangen. Jede dritte Insektenart sei nach der bundesweiten Roten Liste gefährdet bis ausgestorben. mehr unter »

Konkurrenz aus dem Ausland macht Geflügelhaltern zu schaffen

Tue, 19 Jun 2018 12:10:00 +0200

Stärker werdende Konkurrenz aus dem Ausland macht der Geflügelwirtschaft in Niedersachsen Sorge. Sie wünscht sich eine Herkunftskennzeichnung für Fleisch, die auch bis zur Gastronomie reicht. Das staatliche Tierwohllabel sollte die Kriterien der Initiative Tierwohl (ITW) einschließen.mehr unter »

Sachverständigenrat mahnt Handlungsbedarf beim Klima-, Natur- und Gewässerschutz an

Tue, 19 Jun 2018 11:52:00 +0200

Die Umweltziele der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie drohen weitgehend verfehlt zu werden. Darauf hat der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) Anfang der Woche beim Forum Nachhaltigkeit im Bundeskanzleramt hingewiesen. Vor allem bei der Artenvielfalt und den Nitratgehalten im Grundwasser sei viel aufzuholen.mehr unter »

Umweltminister drängen auf Besserstellung der Grundeigentümer beim Netzausbau

Wed, 20 Jun 2018 08:46:00 +0200

Die Umweltminister wollen beim Netzausbau schneller vorankommen. Die Bundesregierung soll die Prüfung finanzieller Anreize für Grundstückseigentümer und die Option der wiederkehrenden Zahlungen zeitnah durchführen. Wirtschaftsminister Altmaier will das Gespräch mit Akteuren vor Ort suchen.mehr unter »

Deutschland stabilisiert Exporte von Schweinefleisch

Wed, 20 Jun 2018 08:15:00 +0200

Nachdem Deutschland 2017 rund fünf Prozent weniger Schweinefleisch ausführte als noch ein Jahr zuvor, haben sich die Exporte nun stabilisiert. Im ersten Quartal 2018 gingen in etwa mit dem Vorjahreszeitraum vergleichbare Mengen an deutschem Schweinefleisch in andere EU-Länder und in Drittländer. mehr unter »

Baden-Württemberg unterstützt Modernisierung landwirtschaftlicher Wege

Mon, 18 Jun 2018 15:25:00 +0200

Das Land Baden-Württemberg hat erste Bewilligungsbescheide zur Modernisierung von ländlichen Wegen übergeben. Insgesamt stehen dafür 10 Mio Euro bis 2021 zur Verfügung.mehr unter »

Online-Tool: Geflügelpest-Risikoampel

Wed, 20 Jun 2018 07:55:00 +0200

Ein neues Online-Tool bietet Landwirten die kostenfreie Möglichkeit, die individuelle betriebliche Biosicherheit bewerten zu lassen, besonders die zum Schutz vor Geflügelpest ergriffenen Maßnahmen. Dadurch können Betriebe noch besser Vorsorgemaßnahmen zum Schutz des eigenen Geflügelbestandes treffen.mehr unter »