ASP bleibt Topthema der EU-Agrarminister auch im Dezember

Mon, 15 Oct 2018 19:15:00 +0200

Das Thema Afrikanische Schweinepest (ASP) behält weiter oberste Priorität auf der Agenda der EU-Agrarminister. Dies bestätigte EU-Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis am Montagabend auf der Pressekonferenz der EU-Landwirtschaftsminister in Luxemburg. Am 19. Dezember steht das Thema ASP erneut auf der Agenda.mehr unter »

Nordzucker erwartet lange Verlustphase

Mon, 15 Oct 2018 16:24:00 +0200

Der Nordzucker Konzern hat in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2018/19 einen Umsatz von 689,6 Millionen Euro erwirtschaftet. Dieser lag um satte 18 Prozent unter dem Umsatz der Vorjahresperiode. Dadurch ist der Gewinn eingebrochen, und es dürfte noch schlimmer kommen. mehr unter »

Hogan versucht Ängste vor neuen Umweltauflagen zu entkräften

Mon, 15 Oct 2018 16:12:00 +0200

EU-Agrarkommissar Phil Hogan hat zu Beginn der öffentlichen Beratung zur Verordnung über die GAP-Strategiepläne 2020 beim EU-Landwirtschaftsministerrat in Luxemburg am Montagnachmittag die Bedenken der EU-Mitgliedstaaten vor überbordenden Umweltauflagen einer neuen grünen GAP-Architektur versucht zu entkräften.mehr unter »

In eigener Sache: Journalistenpreis an Patrick Liste

Mon, 15 Oct 2018 15:04:00 +0200

Patrick Liste aus der top agrar-Redaktion ist vom Verband Deutscher Agrarjournalisten im Rahmen des Wettbewerbs „Grüne Reportage“ für seinen Beitrag „Handel steigt ins Molkereigeschäft ein“ ausgezeichnet worden. Der Beitrag erschien in der top agrar-Ausgabe 9/2017 und überzeugte die Jury als bester Fachbeitrag.mehr unter »

EU-Agrarminister nehmen GAP-Strategiepläne unter die Lupe

Mon, 15 Oct 2018 13:05:00 +0200

Die EU-Agrarminister debattieren bei ihrem heutigen Treffen in Luxemburg in einer öffentlichen Sitzung am Nachmittag über die Ausgestaltung der Strategiepläne der Gemeinsamen Agrarpolitik ab 2020. Das neue von EU-Agrarkommissar Phil Hogan vorgeschlagene Umsetzungsmodell strebt eine neue „grüne Architektur“ der GAP an.mehr unter »

DBV-Konjunkturbarometer zeigt deutlich verminderte Investitionstätigkeit

Mon, 15 Oct 2018 10:18:00 +0200

Die Dürreschäden in vielen Regionen Deutschlands und die schwierige Situation auf wichtigen Märkten hinterlassen deutliche Spuren im aktuellen Konjunkturbarometer Agrar. Eine schlechte Bewertung der aktuellen wirtschaftlichen Lage lässt viele Betriebsleiter hoffen, dass die Zukunft nur besser werden kann.mehr unter »

Droht ein Versorgungsengpass bei Raps?

Mon, 15 Oct 2018 11:29:00 +0200

Noch fehlen die Perspektiven am deutschen Rapsmarkt, doch das könnte sich bald ändern. Zwar sollen die Ölmühlen auf Terminen im nächsten Jahr gut mit Raps eingedeckt sein, aber es steht viel Importraps aus Australien in den Büchern. Ob der so reichlich kommt, ist aber fraglich. mehr unter »

Klöckner: Kompromisse sind Zeichen von politischem Verantwortungsbewusstsein

Mon, 15 Oct 2018 08:35:00 +0200

Die Notwendigkeit von Kompromissen in der Politik hat Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner betont. „Als Bundesministerin ist es meine Aufgabe auszugleichen zwischen den Interessen, zwischen denen der Tierschützer, der Verbraucher und der tierhaltenden Landwirte“, erklärte Klöckner.mehr unter »

Noch keine endgültige Einigung über Fristverlängerung

Mon, 15 Oct 2018 09:58:00 +0200

Die von Union und SPD angekündigte Fraktionsinitiative zur Änderung des Tierschutzgesetzes in puncto Fristverlängerung müsste in dieser Woche auf den Weg gebracht werden, wenn das Inkrafttreten noch in diesem Jahr sichergestellt sein soll. Ende letzter Woche stritten dieFraktionen aber noch über den Text des Antrags.mehr unter »

FDP will Expertenanhörung zur Gemeinnützigkeit von NGOs

Mon, 15 Oct 2018 10:38:00 +0200

Die FDP bleibt an dem Thema der Gemeinnützigkeit von Nichtregierungsorganisationen (NGO). Der agrarpolitische Sprecher der Liberalen im Bundestag, Dr. Gero Hocker, kündigte an, man wolle eine öffentliche Expertenanhörung im Bundestag durchführen. mehr unter »

Konventionelles Masthähnchen schlägt Ökohuhn beim Klimaschutz

Mon, 15 Oct 2018 07:46:00 +0200

Auf ein Dilemma zwischen dem Tier- und dem Umweltschutz hat Prof. Jørgen E. Olesen vom Institut für Agrarökologie der Universität Aarhus hingewiesen. So stelle aus der Perspektive des Klimaschutzes das konventionell gehaltene und gemästete Huhn die bessere Alternative zum Biohuhn dar.mehr unter »

Weihnachtsbäume: Trotz Dürre steigen die Preise nur leicht

Mon, 15 Oct 2018 07:54:00 +0200

Die Dürre des Sommers hat kaum Auswirkungen auf die diesjährigen Weihnachtsbäume, teilt die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) mit. Die Preise für die 24 bis 25 Millionen Weihnachtsbäume würden in diesem Jahr nur leicht steigen. Fachleute rechnen mit 50 Cent bis einem Euro pro Meter.mehr unter »

Zuckersektor fordert Unterstützung durch die EU

Mon, 15 Oct 2018 08:57:00 +0200

Angesichts des drastischen Rückgangs der Zuckerpreise hat der europäische Zuckersektor von der Politik Gegenmaßnahmen zu der handelsverzerrenden Politik wichtiger zuckerproduzierender Drittstaaten eingefordert.mehr unter »

EU-Kommission senkt Prognose zur Milcherzeugung

Mon, 15 Oct 2018 10:09:00 +0200

Die ungewöhnlich heiße und trockene Witterung im Sommer 2018 hat in vielen Staaten der EU das Futterangebot für das Milchvieh verknappt, und es wurden infolgedessen mehr Milchkühe und Färsen ins Schlachthaus gebracht.mehr unter »

Kälberaufzucht mit dem Patura Milch-Express

Mon, 15 Oct 2018 08:16:00 +0200

Mit dem neuen Milch-Express bringt Patura einen Milchanhänger mit Tandemachse auf den Markt, der es dem Landwirt ermöglicht, große Kälbergruppen in nur einem Arbeitsgang mit bis zu 500 Liter Milch zu versorgen. mehr unter »

Frau lässt 200 Kühe frei und flieht ohne Kleidung

Mon, 15 Oct 2018 08:38:00 +0200

Kurioser Vorfall in Thüringen: Am Freitag ließ eine junge Frau 200 Kühe frei und bedrohte die Mitarbeiter des Betriebs mit einem Messer. Die 20-Jährige stand vermutlich unter dem Einfluss von Drogen. Im Anschluss flüchtete die, von einem Mann und zwei Hunden begleitete Frau, wohl unbekleidet, wie die Polizei mitteilte.mehr unter »

Reiniger in Zillertaler Bio-Milch: Niederösterreicher erlitt Verätzungen

Mon, 15 Oct 2018 08:25:00 +0200

Ein 55-jähriger Österreicher aus Neunkirchen glaubte, gesunde Bio-Heumilch zu trinken, als er einen Schluck aus dem bei Lidl gekauften Pack der Eigenmarke „Ein gutes Stück Heimat“ nahm. Doch kurze Zeit später lag er mit Verätzungssymptomen im Wiener Neustädter Krankenhaus.mehr unter »

Aufwuchs messen und kartieren

Fri, 12 Oct 2018 08:47:00 +0200

In der Weidewirtschaft hat sich das Herbometer (Platemeter) bewährt: Schnell und einfach lässt sich damit der Grasaufwuchs auf der Weide oder in einer Parzelle messen. Dabei setzt der Stab auf dem Boden auf, die verschiebbare, leichte Scheibe bleibt hingegen auf der Grasoberfläche liegen. mehr unter »

Preisrallye am Zuckermarkt

Mon, 15 Oct 2018 16:25:00 +0200

Der Future auf Weißzucker an der Agrarterminbörse Liffe in London hat sich in den vergangenen zwei Wochen deutlich verteuert. Am vergangenen Freitag (12.10.) kostete der Kontrakt umgerechnet 314,76 Euro. Das waren 41,47 Euro oder 15,2 % mehr als das Ende September markierte Zwischentief. Ist das schon die Trendwende?mehr unter »

Bayer erzielt Teilerfolg im Kampf um Glyphosat

Mon, 15 Oct 2018 07:39:00 +0200

Im Prozess um eine mögliche krebserregende Wirkung des Herbizidwirkstoffs Glyphosat hat Bayer in den USA einen Etappensieg erlangt. Wie Prozessbeobachter berichteten, hat die zuständige Richterin vorläufig entschieden, den Prozess neu aufzurollen.mehr unter »

Solarpark erzeugt Strom ohne Marktprämie

Mon, 15 Oct 2018 07:35:00 +0200

Im August 2018 hatte eine PV-Anlage eine gleitende Marktprämie in Höhe von null Cent. Es war das erste Mal, dass die Marktprämie so stark absank. mehr unter »

Landvolk rechnet mit steigenden Milchpreisen

Mon, 15 Oct 2018 10:09:00 +0200

Niedersachsens Molkereien und ihre Milcherzeuger rechnen für die kommenden Monate mit einem steigenden Auszahlungspreis. Großen Einfluss messen alle Marktbeobachter dem eher rückläufigen Milchaufkommen bei, berichtet das Landvolk. „mehr unter »

BauernPower: Zeig, dass Landwirte richtig was stemmen!

Mon, 15 Oct 2018 11:04:00 +0200

Ob auf dem Hof, im Kuhstall oder auf dem Acker: Landwirte stemmen tagtäglich so einiges. Euer permanentes Engangement für die Landwirtschaft könnt Ihr bei unserer neuen Kampagne #BauernPower zeigen und gleichzeitig etwas Gutes tun. Postet ganz einfach ein Foto auf topagrar.com/bauernpowermehr unter »

Neue Ebermaske: Knapp 3 € geringerer Erlös pro Tier

Mon, 15 Oct 2018 10:24:00 +0200

Die Firma Tönnies hat am 17. September die AutoFOM-Maske für Eberschlachtkörper angepasst. Tönnies reagiert mit der Maskenänderung auf die eigene Ankündigung, ab Januar 2019 auch auch Masteber von Neueinsteigern abzunehmen.mehr unter »

Aktuelle Tipps zur Aufbereitung und Vermarktung von Gärresten

Fri, 12 Oct 2018 14:16:00 +0200

Der kostenlose Tagungsband „Pflanzenbauliche Verwertung von Gärresten aus Biogasanlagen“ der Fachagentur Nachachsende Rohstoffe e.V. (FNR) gibt Tipps auch zur Düngerproduktion oder zur stofflichen Verwertung. mehr unter »

Bayern muss nun eine Koalitionsregierung bilden

Sun, 14 Oct 2018 18:47:00 +0200

Nach der heutigen Landtagswahl wird die CSU nicht mehr alleine regieren können; Bayern braucht eine Koalitionsregierung und hat zur Bildung 22 Tage Zeit. Nach der ARD-Hochrechnung von 18 Uhr kommt die CSU auf 35,3 % der Stimmen. Auf Platz zwei sind die Grünen mit 18,5 %, auf Platz drei die Freien Wähler mit 11,6 %. mehr unter »

Was halten Sie vom „Aktionsprogramm Insektenschutz“?

Fri, 12 Oct 2018 15:41:00 +0200

Das Bundesumweltministerium hat Eckpunkte zum „Aktionsprogramm Insektenschutz“ beschlossen. Es ist wichtig, dass sich jetzt möglichst viele Landwirte an dieser Diskussion beteiligen, um sicherzustellen, dass auch die Position der Landwirtschaft angemessen gehört wird. Hier können Soe Ihre Meinung mitteilen...mehr unter »

Ihre Stimme zählt!

Fri, 12 Oct 2018 15:33:00 +0200

Heute entscheidet sich in Bayern, welche Abgeordneten die Wähler in den kommenden Jahren in den Bezirkstagen und im Landtag vertreten – und damit, wer die Verantwortung in der Staatsregierung tragen wird und im Freistaat künftig in Agrar- und Forstpolitik sowie bei Eigentumsfragen den Ton angibt. mehr unter »

Claas 580 im Körnermais-Einsatz: Mehr als nur der kleine Bruder

Sun, 14 Oct 2018 18:49:00 +0200

Claas hat seine Mähdrescherbaureihe Tucano überarbeitet. Wir hatten jetzt die Möglichkeit das neue Topmodell 580 im Körnermais einzusetzen. Seit Mitte August hat Claas die neue Generation der Tucano-Serie am Markt. Ein Grund für das umfangreiche Update war die Abgasstufe 5.mehr unter »

Bewegungsbuchten: Liegen die Sauen anders?

Sun, 14 Oct 2018 18:48:00 +0200

In Bewegungsbuchten steht den Tieren mehr Platz zur Verfügung. Wie sich das auf das Liegeverhalten der Sauen und die Zunahmen der Ferkel auswirkt, hat Dr. Eckhard Meyer vom Lehr- und Versuchsgut Köllitsch untersucht. mehr unter »

Wildstreifen auf Grünland anlegen!

Fri, 12 Oct 2018 08:44:00 +0200

Rehkitze, Junghasen und Feldlerchen – sie alle benötigen Rückzugsräume. Für Niederwild und Bodenbrüter bietet Grünland ideale Lebensbedingungen. Doch gerade zum 1. Schnitt geht häufig viel Rückzugsraum auf einmal verloren, wenn viele Grünlandflächen binnen weniger Tage gemäht werden. mehr unter »

Landwirt mit Herz und Hobby

Fri, 12 Oct 2018 10:54:00 +0200

Die Familie Lively baut ihre Farm seit den 90ern auf. In der sehr eingeschränkten Fruchtfolge spielt Bodenschutz eine wichtige Rolle. Eine typische Farm im Mittleren Westen bewirtschaften Nancy und Doug Lively. mehr unter »

EuroTier: Vier Highlights für junge Agrarier

Sat, 13 Oct 2018 07:18:00 +0200

top agrar und Karrero, das Jobportal von top agrar, bieten jungen Agrariern auf der EuroTier vier top-Aktionen rundum Ausbildung, Berufseinstieg und Karriereplanung. mehr unter »

Flexbetrieb: Wie sieht ein optimaler Fahrplan aus?

Fri, 12 Oct 2018 14:31:00 +0200

Fast alle Direktvermarkter bieten mittlerweile Fahrplan-Lösungen für flexible Biogasanlagen an. Doch dabei gibt es erhebliche Unterschiede. mehr unter »

Schäffer zeigt neuen Hoflader 2630 mit 510 bar Arbeitsdruck

Mon, 15 Oct 2018 08:14:00 +0200

Schäffer stellt zur EuroTier den Hoflader 2630 vor. Dabei habe das Unternehmen den Wirkungsgrad der Maschine im Vergleich zu seinem Vorgänger verbessert. Erstmalig komme in dieser Maschinengröße auch der elektronisch geregelte Fahrantrieb zum Einsatz, der für mehr Fahrkomfort und reduzierte Betriebskosten sorgen soll.mehr unter »

Bayernwahl: Die bodennahe Gülleausbringung auf Grünland lockern?

Tue, 09 Oct 2018 11:03:00 +0200

Die Vertreter der Parteien in Bayern sehen die Vorschriften zur bodennahen Gülleausbringung auf Grünland skeptisch bis kritisch. Ohne Regen bringe der Schleppschlauch keinen Vorteil, argumentiert Nikolaus Kraus (FW) und fordert deshalb ein Förderprogramm für die Eigenmechanisierung in kleineren Betrieben.mehr unter »

Mehr Kontrolle soll illegale Gülleimporte eindämmen

Mon, 15 Oct 2018 08:13:00 +0200

Illegale Gülleimporte waren Thema im Landtag Nordrhein-Westfalen. CDU und FDP wollen die Kontrolldichte erhöhen. Die NRW-Koalition soll dazu zusammen mit allen beteiligten Behörden und länderübergreifend handeln.mehr unter »

Warme Temperaturen begünstigen Läuseentwicklung im Getreide

Fri, 12 Oct 2018 08:39:00 +0200

Der milde Herbst ist förderlich für den Zuflug und die Vermehrung von Blattläusen. Ob nach dem Auflaufen tatsächlich eine Besiedelung durch Blattläuse stattfindet, lässt sich nur vor Ort durch eigene Kontrollen feststellten. Bei der aktuellen warmen Witterung können sich die Insekten rasch vermehren.mehr unter »

Dürrehilfen: Start frei zum Hürdenlauf

Mon, 15 Oct 2018 10:32:00 +0200

Viele glauben, dass die Bauern 1 Mrd. Euro Dürrehilfe bereits erhalten haben. Richtig ist: Es geht bundesweit "nur" um ein Drittel des Betrages, vor jeder Zahlung werden die Höfe durchleuchtet - und: Bis jetzt ist davon nichts gezahlt worden. Ein Kommentar von Anselm Richard.mehr unter »

Pachten besser als neu bauen?

Fri, 12 Oct 2018 09:59:00 +0200

Wir zeigen, für wen eine Stallpacht sinnvoll ist, wie Sie einen wirtschaftlich angemessenen Pachtpreis ermitteln und was Sie bei einem Stallpachtvertrag beachten müssen. Nicht für alle Betriebe kommt ein neuer Stall infrage. Eine Alternative ist es, einen Stall zu pachten.mehr unter »

Deutsche Milchmenge sinkt weiter

Fri, 12 Oct 2018 14:36:00 +0200

In Deutschland setzt sich der saisonale Rückgang der Milchanlieferung fort und ist teilweise etwas stärker ausgeprägt als erwartet. mehr unter »

EU-Kommissar informiert sich über Ringelschwanz-Projekt

Fri, 12 Oct 2018 14:30:00 +0200

Der EU-Kommissar für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Vytenis Povilas Andriukaitis, hat sich gestern bei einem Besuch in Niedersachsen über die Möglichkeiten des Verzichts auf das routinemäßige Kupieren der Schwanzspitzen bei Ferkeln informiert.mehr unter »

top agrar-Dairy Event 2018: Jetzt anmelden!

Fri, 12 Oct 2018 07:50:00 +0200

Kerngesunde Kühe mit 12.000 kg Laktationsleistung und 100.000 kg Lebensleistung: Wie das gelingt, erklären internationale Experten auf zwei top agrar-Dairy Events am 29. und 30. November 2018 in Stuhr (Niedersachsen) und Kißlegg (Baden-Württemberg).mehr unter »

Trägt die Bundesregierung Agrarkürzungen ab 2020 mit?

Fri, 12 Oct 2018 16:15:00 +0200

Es scheint, als spreche die Bundesregierung bei Thema EU-Haushalt mit gespaltener Zunge. Während Bundeslandwirtschaftsministerin Klöckner sich gegen die von der EU-Kommission vorgeschlagenen Kürzungen im EU-Agrarhaushalt ab 2020 wehrt, unterstütze Bundeskanzlerin Merkel eine Aufstockung für Forschung und Innovation. mehr unter »

Mit Wasser leichter pflügen

Fri, 12 Oct 2018 14:00:00 +0200

Diesen Pflug der Firma Demblon haben wir auf der Messe InnovAgri in Frankreich entdeckt. Der zehnpfurchige Pflug war mit einer Art Waschanlage für die Pflugkörper ausgestattet. Das ist vor allem bei Böden mit hohen Tonanteilen hilfreich. Der Boden soll sich durch den Wassereinsatz besser vom Schar trennen.mehr unter »

Tipps zur Optimierung der Biogasanlage

Fri, 12 Oct 2018 14:52:00 +0200

Die LEB Niedersachsen bietet in den kommenden Wochen Seminare für Biogasanlagenbetreiber an. mehr unter »

Kastration: Bauernverband widerspricht BTK-Bewertung

Fri, 12 Oct 2018 15:49:00 +0200

Der Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Bernhard Krüsken, hält das von der Bundestierärztekammer ins Spiel gebrachte Argument der Verfassungswidrigkeit einer Fristverlängerung für die betäubungslose Ferkelkastration für nicht stichhaltig.mehr unter »

Brüssel legt Bioökonomie-Strategie vor

Fri, 12 Oct 2018 12:01:00 +0200

Der Land- und Forstwirtschaft kommt bei der Verwirklichung der EU-Biokönomie-Strategie eine entscheidende Rolle zu. Dies betonten der EU-Kommissionsvizepräsident Jyrki Katainen und der EU-Forschungskommissar Carlos Moedas am Donnerstag in Brüssel bei der Vorstellung des Aktionsplanes für ein nachhaltiges Europa.mehr unter »

Sozialdemokratischer Gegenkandidat für Weber

Fri, 12 Oct 2018 11:31:00 +0200

Mit der Ankündigung des 1. Kommissionsvizepräsidenten Frans Timmermans, sich für die europäischen Sozialdemokraten um die Spitzenkandidatur für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten bewerben zu wollen, kristallisiert dich der aussichtsreichste Gegenkandidat für den CSU-Europaabgeordneten Manfred Weber heraus.mehr unter »

CDU/CSU: Rechtssichere Umsetzung des Hofabgabeklausel-Urteils nicht möglich

Mon, 15 Oct 2018 15:56:00 +0200

Die Tage der Hofabgabeklausel in der Alterssicherung der Landwirte scheinen gezählt. Man sei zu der Erkenntnis gelangt, dass eine rechtssichere Umsetzung des Bundesverfassungsgerichtsurteils nicht möglich sei, sagte der agrarpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Albert Stegemann, gegenüber AGRA-EUROPE.mehr unter »

Nach AMK-Kritik: Staatssekretär verteidigt staatliches Tierwohllabel

Thu, 11 Oct 2018 20:24:00 +0200

Die Agrarminister der Länder hatten die Pläne von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner für ein staatliches Tierwohllabel bei ihrem Treffen in Bad Sassendorf als zu komplex und damit nicht im Sinne der transparenten Verbraucherinformation kritisiert, wir berichteten.mehr unter »

Habeck will Aufklärungskampagne für Alternativen zur Ferkelkastration

Fri, 12 Oct 2018 12:12:00 +0200

Grünen-Chef Robert Habeck fordert von der Bundesregierung eine Aufklärungskampagne über Alternativen zur derzeit üblichen Kastration von Ferkeln ohne Betäubung. Die Impfung von Schweinen gegen den durch männliche Sexualhormone verursachten Ebergeruch werde vor allem von manchen Männern skeptisch gesehen, sagte Habeck.mehr unter »

Windenergieanlagen leiser als Umgebungslärm

Fri, 12 Oct 2018 10:54:00 +0200

Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt in einem neuen Bericht bei Windenergieanlagen tagsüber eine Höchstgrenze von 45 dB(A). Diese Werte unterschreiten Anlagen in Deutschland zum Teil deutlich. mehr unter »

Körnermais-Ernte drastisch eingebrochen

Fri, 12 Oct 2018 10:48:00 +0200

Die Körnermaisernte in Deutschland ist bis auf Restflächen beendet, im Mittel vier Wochen früher als in den vergangenen Jahren. Und die Erntemenge ist ernüchternd. Zu diesem Ergebnis kommt der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) in seiner aktuellen Ernteschätzung für diese Getreideart. mehr unter »

Phosphor zurückgewinnen: Forscher optimieren Separator von BETEBE

Fri, 12 Oct 2018 10:06:00 +0200

Phosphor ist ein endlicher Rohstoff, für den es keinen chemischen Ersatz gibt. Phosphor lässt sich aber rückgewinnen, zum Beispiel aus Gülle und Gärresten von Biogasanlagen. Wie man möglichst viel des wertvollen Düngers zurückgewinnt, hat die FH Münster im Projekt „OptiSep“ erforscht.mehr unter »